Teppich | Teppiche | Orientteppiche | Gabbeh | Kelim

Rufen Sie uns an:

079 514 09 99

Täbriz mit Seide 602 x 396 cm

Äusserst feiner, handgeknüpfter Palastteppiche aus Täbriz

  • Verfügbarkeit: An Lager
  • Detailpreis: CHF 0.00
  • Unser Preis: CHF 56'000.00
  • Liquidationspreis: CHF 0.00

Frage Stellen Weiterempfehlen

Artikel Nr. 9304
Ursprungsland Iran
Dicke ca. 0 - 0.5 cm
Alter 0-10 Jahre - Neu und ungebraucht
Grundfarbe Multicolor
Flormaterial Schafschurwolle
Kette & Schuss Baumwolle
Farbmaterial Synthetische Farben
Knotendichte per m2 500'000-750'000

Tabris ist die Hauptstadt der Provinz Aserbaidjan im Nordwesten Irans. Der Name wird zurückgeführt auf Tav-riz, das in Pahlavi etwa mit der "Urgrund der Flüsse" übersetzt wird und damit Bezug nimmt auf die zahllosen am Vulkan Sahend entspringenden Quellen. Nach der Überlieferung wurde die Stadt vom Kalifen Harun al-Rashid ca. im Jahre 800 gegründet. Tabris gilt seit dem 17. Jh. als ein sehr bedeutendes Teppich-Produktionszentrum des Landes. Die feinen Tabris-Knüpfungen gelten als die besten, die im Iran geknüpft werden.


Ähnliche Produkte