Teppich | Teppiche | Orientteppiche | Gabbeh | Kelim

Rufen Sie uns an:

079 514 09 99

Birdjend 150 x 140 cm

Quadratischer, handgeknüpfter Teppich mit einem Paisley allover Motiv

  • Verfügbarkeit: An Lager
  • Detailpreis: CHF 3'320.00
  • CHF 2'060.00
  • Liquidationspreis: CHF 0.00

Frage stellen Weiterempfehlen

Artikel Nr. 7146
Ursprungsland Iran
Dicke ca. 0 - 0.5 cm
Alter 0-10 Jahre - Neu und ungebraucht
Grundfarbe Beige
Flormaterial Schafschurwolle
Kette & Schuss Baumwolle
Farbmaterial Synthetische Farben
Knotendichte per m2 200'000 - 250'000

Birdjend (auch "Birdjand") befindet sich im Nordosten Irans in der Provinz Chorassan, südlich von Mesched. Die Teppiche aus Birdjand werden auch häufig als Chorassan-Teppiche gehandelt. Birdjand ist die Heimat des Jufti-Knotens, bei dem die Wollfäden statt um 2, um 4 Kettfäden geschlungen werden. Auf die Solidität des Teppichs hat dies aber kaum einen Einfluß. Beeinflusst vom "großen Bruder" Mesched finden sich häufig zierlich gemusterte Medallion-Dessins, aber auch durchgemusterte Botteh Dessins auf hellem Grund (beeinflusst von der Moud Region) finden sich oft in Birdjand-Teppichen. Insgesamt ein schöner und solider Perserteppich.


+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Captcha

Ähnliche Produkte